Core GTS 4

Artikelnummer: 4391

ab 1.099,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


optionales Ausstattungspaket
optionales Ausstattungspaket
  • Core Sensor 2S Pro

    Non-plus-ultra. Redefined.

    Dies ist die mit Abstand leichteste Bar am Markt. Als innovativster und erfahrenster Hersteller von Kohlefaser-Kiteboards haben wir es uns nicht nehmen lassen, das einzigartig leichte und stabile Hightech-Material auch im Barsystem einzusetzen. Das Ergebnis unserer Entwicklung ist die Sensor 2S Pro Bar. Sie basiert zu 100 Prozent auf dem Sensor 2S Barsystem ? allerdings mit ganz besonders feinen Unterschieden in der Materialwahl:

     

  • Core Sensor Bar 2S/+

    Mit dem brandneuen S-System

    Das einzigartige Sensor-Gefühl liegt in der intensiven Spürbarkeit des Kites und dem unglaublich intuitiv-präzisen Steuergefühl. Mit dem brandneuen S-System gehen wir genau an diesem Punkt noch eine Entwicklungsstufe weiter. Die Sensor 2S Bar erweitert die Technik der Sensor 2 Bar um drei neu entwickelte Features. Sie sorgen für störungsfreie Kraftflüsse und ein optimales Zusammenspiel aller Komponenten. Wie sich das auf dem Wasser anfühlt, lässt sich nicht beschreiben. Du musst es einfach erleben!

    Sensor Bar 2S + ist auf folgende Leinenlängen zu kürzen: 18m, 20m, 22m, 24m

     

  • Core Sensor Bar 2S/+

    Mit dem brandneuen S-System

    Das einzigartige Sensor-Gefühl liegt in der intensiven Spürbarkeit des Kites und dem unglaublich intuitiv-präzisen Steuergefühl. Mit dem brandneuen S-System gehen wir genau an diesem Punkt noch eine Entwicklungsstufe weiter. Die Sensor 2S Bar erweitert die Technik der Sensor 2 Bar um drei neu entwickelte Features. Sie sorgen für störungsfreie Kraftflüsse und ein optimales Zusammenspiel aller Komponenten. Wie sich das auf dem Wasser anfühlt, lässt sich nicht beschreiben. Du musst es einfach erleben!

    Sensor Bar 2S + ist auf folgende Leinenlängen zu kürzen: 18m, 20m, 22m, 24m

     

  • CORE Pump 2.0 L/XL

    Ganz neu konstruierte CORE Pump 2.0.

    Das komplett schwarze Modell hat einen längeren Pumpenkörper, einen stärker ausgeprägten Griff, einen dickeren Schlauch und einen pfeilförmigen Standfuß.

    Die größten Innovationen stecken allerdings im Inneren:

    Der Pumpenlauf ist erheblich reibungsärmer, wodurch das Aufpumpen des Kites spürbar leichter und schneller von der Hand geht.
    Ein ganz besonderer Leckerbissen ist zudem der ganz neue -Sandwächter-, dessen Membran das Eindringen von Sandkörnern in die Ansaugöffnung erheblich erschwert ?
    und damit nicht nur die Pumpe, sondern auch die Bladder des Kites schützt.
    Dank beiliegender Adapter belüftet die neue CORE Pump 2.0 nicht nur CORE Kites, sondern auch viele andere gängige Ventilsysteme.

    Hier alle technischen Features in der Übersicht:

    EXTREM LEICHTGÄNGIGES PUMPEN
    Federleicht und blitzschnell pumpen. Dank neuartiger Materialien, Dichtungen und Beschichtungen gleitet der Kolben besonders leicht durch den Pumpenzylinder.
    Zudem hat das innere Rohr, das die Luft in den Schlauch leitet, einen größeren Durchmesser ? dies erleichtert den Luftdurchsatz und damit auch den Kraftaufwand.

    Sandwächter-Funktion
    Lass den Sand einfach draußen. Statt über eine ungeschützte Deflate-Öffnung saugt die neue Pumpe ihre Luft nun über den Sandwächter an.
    Dabei handelt es sich um eine spezielle Ansaugöffnung gut geschützt oberhalb der Griffe, die zusätzlich mit einer Schaumstoff-Membran vor Sandeinzug geschützt ist ? mit zwei entscheidenden Vorteilen

    Das Pumpeninnere und ihre Leichtgängigkeit sind besser gegen Sand geschützt.
    Auch in den Kite gelangen auf diese Weise erheblich weniger Sandkörner ? was auch die Lebensdauer der Bladder erheblich verlängert.

    Umschaltung Doppel-/Einzelhub
    Mehr Druck auf einen Dreh. Wer zum Schluss für die Extraportion Druck in den Tubes sorgen möchte, freut sich über das kleine Drehventil an der Rückseite der Pumpe.
    Es schaltet die Pumpe wahlweise auf Doppel- oder Einzelhub.
    digital geeichtes, integriertes Manometer

    Den richtigen Druck immer im Blick. Ein ganz neues, digital geeichtes Manometer misst beim Pumpen permanent den im Kite anliegenden Druck.
    Dank seiner farblich markierten Skala lässt sich sofort erkennen, wann der optimale Druck erreicht ist.
    Das Manometer sitzt zudem robust integriert und perfekt ablesbar genau zwischen den Pumpengriffen.
    längerer Pumpenkörper, längerer Hub

    Noch mehr Luft holen. Der Pumpenzylinder ist einige Zentimeter länger als beim Vorgängermodell.
    Dies erlaubt eine aufrechtere Haltung, schont den Rücken und vergrößert das gepumpte Luftvolumen bei jedem einzelnen Pumpenstoß.
    ergonomischere Griffe

    Bereit für dein ganzes Körpergewicht. Die Pumpengriffe sind länger konstruiert, haben Fingermulden und vor allem eine ergonomische, viel breitere Auflagefläche.
    Auf diese Weise macht die neue CORE Pumpe es dir besonders leicht, dein Körpergewicht in jeden Pumpenstoß zu legen.
    verstärkte Pumpenleine

    Mit Kitepumpen wird nicht gerade liebevoll umgegangen. Deshalb haben wir die neue Pumpe in allen Details konsequent auf Heavy-Duty-Einsätze ausgelegt.
    So auch die Pumpenleine. Sie ist doppelt so dick und mit einem verstärkten Kitehaken ausgestattet.

       L - 4,8 L.
    XL - 5,6 L.

Ihre Konfiguration



Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

Core GTS 4

Freestyle unhooked. Performance unleashed.

Geradlinig, temperamentvoll, schnell. Wenn du dich je gefragt hast, wofür die drei Buchstaben des GTS stehen, bekommst du mit der vierten Generation die glasklare Antwort. Entdecke den kraftvollen C-Kite der modernsten Generation, mit präzisen Drehradien und einem knackscharfen Druckpunkt auf der Bar. Genau das also, was Freestyler unter dem klassischen C-Kite-Gefühl verstehen.

Für sie hat der GTS4 die Muskeln des Future-C-Shapes noch härter angespannt. Bereit für den explosivsten Pop, den du beim GTS je erlebt hast. Für fette Unhooked- und Kiteloop-Sessions sowie engste Turn-Feuerwerke beim Waveriden. Denn das flexible 3-Strut-Gerüst hat mit unserem Spezial-Dacron ExoTex seine perfekte Hülle und damit nochmals ein deutliches Plus an Dynamik gewonnen.

Dank optimierter Tip- und Bridle-Geometrie sowie einer höheren Aspect Ratio hängt der GTS zudem noch direkter am ?Gas?. Bei aller Kraft und Drehfreude bleibt er superpräzise spür- und kontrollierbar, Kiteloops lassen sich sauber dosieren ? Komfort oder Killer, du entscheidest. Und auch beim Freeriden präsentiert er sich als komfortabler Allrounder. Mit sattem Lift, mehr Depower und deutlich größerem Windbereich. Eben GTS ? weit mehr als ein C-Kite.

FUTURE-C SHAPE
C-Kite-Gefühl vom Feinsten. Der GTS4 setzt weiterhin auf den bewährten Future-C-Shape, den wir für die neue Generation nochmals optimiert haben.
Der Kite dreht superschnell und direkt, bleibt in jedem Turn optimal spür- und kontrollierbar.
Dazu ein unvergleichlich präziser Druckpunkt ? jede Bewegung der Bar fühlt sich knackscharf an. Zudem zeigt er nahezu keine Backstall-Tendenzen, optimal für Kiteloops, Unhooked und schnelle Waverides.

3 STRUT FRAME
Mit seinem 3-Strut-Frame dreht der GTS4 extrem schnell und direkt ? und dank seiner etwas höheren Streckung jetzt noch runder und berechenbarer. Kiteloops entwickeln dadurch satt Power,
können über die Bar aber jederzeit sauber dosiert werden. Killer oder Komfort ? du entscheidest. Damit ist der GTS4 auch ein hervorragender Kite für die Welle: schnell, direkt und hervorragend ausbalanciert.
Wann immer die Leinen an Spannung verlieren, der GTS4 bleibt souverän in Position.

RADICAL REACTION TIPS
Die Tips des GTS4 sind Präzisions-Leitwerke. Dank einer optimierten, eckigeren Geometrie mit progressiv aufsteigender Unterkante nehmen die Tips die Dynamik des 3-Strut-Frames noch besser auf.
Die Folge: eine unerreicht knackiges Druckpunktgefühl und noch direktere Umsetzung von Steuerbefehlen.
GTS4 - Radical Reaction Tips

EXOTEX®
Stabilität nach dem Prinzip Außenskelett. Dank des Spezialdacrons mit einzigartig steifer Gewebestruktur, speziellem Vertikalfadensystem und neuem Beschichtungsverfahren können Leading Edge und
alle Struts des GTS4 signifikant dünner konstruiert werden.
Gleichzeitig ist das 3-Strut-Gerüst steifer, stabiler und robuster ? der Kite läuft enorm effektiv Höhe, dreht definierter, liftet explosiver und fühlt sich in allen Bereichen direkt und knackig an.

CORETEX® Triple Ripstop
Das ausschließlich für CORE entwickelte Flugtuch wird durch drei unterschiedliche Beschichtungsverfahren geschützt und verstärkt.
Auf diese Weise setzt CoreTex® Bestmarken bei Bruchlast, Rissfestigkeit, Langlebigkeit und UV-Schutz. Und trägt natürlich zum knackigen Fluggefühl des GTS4 bei. 


ULTRASHORT BRIDLE SYSTEM
Kurzer Prozess. Die superkurze Bridle-Geometrie mit ihrer unverwüstlichen Mechanik aus zwei Pulleys und einem Gleitblock ist sogar nochmals kürzer geworden ? ein weiterer entscheidender Grund,
weshalb der GTS4 Steuerbefehle so schnell und direkt umsetzt. Er wird damit mehr denn je zur Kiteloop-Maschine. Und macht auch in der Welle unglaublich Spaß.

Dank des CIT gibt es keinen Fahrstil oder Einsatzbereich, auf den sich der GTS4 nicht einstellen ließe. An den äußeren Waageleinen lässt sich die Spürbarkeit der Barkräfte verändern, an den Tips die Drehgeschwindigkeit.
Das Trimmen gelingt ganz einfach, es muss lediglich ein kleiner Knoten verschoben werden.

Ganz tief Luft holen ? und wieder rauslassen. Das Ventil des GTS4 nimmt alle Standard-Pumpenschläuche ohne Aufsatz auf. Dadurch erlaubt das Speed Valve 2 den physikalisch größtmöglichen Luftdurchsatz.
Leichter, schneller und komfortabler kann man einen Kite nicht aufpumpen. Auch beim Entlüften macht sich das eindrucksvoll bemerkbar.

Blitzschnell startklar. Die Verteilungsschläuche des Speed Pump Systems haben optimierte Durchmesser, die Zugangspunkte zu den Struts sind zudem aerodynamisch günstig verteilt.
Das Luftverteilungssystem arbeitet dadurch besonders effektiv und komfortabel. Auf- und Abbau sind eine Frage von Sekunden.

GRINTEX® Patches
Scheuerfeste Fronttube. Dank extrem abriebsfester Patches auf allen Segmentnähten der Fronttube und Struts muss man sich beim GTS4 noch weniger Sorgen über den Untergrund machen.

SENSOR BAR READY
Der GTS4 ist perfekt abgestimmt auf alle Ausführungen des Sensor Barsystems.
Es bietet die überragende Sicherheit der Supported Single Frontline Safety (SSF):
Der Kite weht drucklos an nur einer Frontleine aus und wird dabei durch zusätzliches partielles Auswehen der anderen Frontleine automatisch in eine definierte, optimale Wiederstart-Position geführt.


INSTANT RELAUNCH
Mach dir keine Gedanken, ob der nächste Handlepass sitzt. Dank der SSF-Safety des Sensor Barsystems reicht beim GTS4 ein kurzes Ziehen an einer Steuerleine.
Dann krabbelt der Kite zügig an den Windfensterrand und steigt willig wieder in den Himmel ? perfekt zum unterbrechungsfreien Trickballern, besser als mit jedem Cable.

Vorbereitet für ein langes Kiteleben. Der GTS4 ist extrem robust konstruiert, alle seine Bauteile sind zudem für mindestens sechs Jahre ab Kaufdatum weltweit verfügbar.
Und das ist mehr als versprochen: darauf gibt es bei CORE sogar Garantie.

Lieferumfang : Der GTS4 kommt mit komfortablem Rucksack, Manual und einem Repair-Kit

KOMPATIBILITÄT
Der GTS4 ist kompatibel mit der Sensor 2 Bar, Sensor 2S Bar und Sensor 2S Pro Bar.


GTS4 LW
KONSEQUENTER FRÜHSTYLER.
Der GTS4 bleibt bärenstark auch wenn der Wind mal schwächelt. Vor allem die speziellen LW-Versionen des GTS4 sind konsequente Freestyle-Maschinen für fette Moves in dünnen Lüftchen.
Sie sind leicht, perfekt ausbalanciert, setzen Steuerbefehle blitzschnell um ? und produzieren jede Menge Pop, wenn alle anderen noch mit Angleiten beschäftigt sind.


Hersteller: Core
Jahr: 2017

JOIN US for EXCLUSIVE OFFERS