Flysurfer Sonic-FR

Item number: 3646

size

starting from 1.998,00 €

including 19% VAT., no shipping costs

Available now!

Delivery status: asap.

There are variations of this item. Please select the variation you wish.


Description

Flysurfer Sonic - FR

kommt komplett mit Airstyle bzw Racebar ( bitte bei Bestellung angeben )


Der SONIC Full Race ist gnadenlos auf Leistung optimiert und für den Wettkampf auf jedem Terrain (Wasser, Land & Schnee) gefertigt. Die geballte Kraft dieser Rennmaschine lässt dich neue Höchstgeschwindigkeiten erleben und nie geahnte Winkel zum Wind kiten.
Die vermutlich extremste Sprungleistung die Flysurfer zu bieten hat, steckt in Kombination mit revolutionärem Handling, in einem einzigartig ultra hochgestreckten Soft-Kite.
Nur das beste Material ist im SONIC-FR verbaut worden, um maximale Performance bei geringstem Gewicht und höchster Flugstabilität zu erreichen.

Unsere Kite-Entwickler haben gemeinsam der skywalk Paragliding Abteilung und unseren besten Hydrofoil- und Snowkite-Race-Athleten zusammengearbeitet um diesen genialen Flügel zu designen. Der SONIC-FR ist pure Flysurfer DNA: Innovation, Performance und Ästhetik.

Bestelle Flysurfer SONIC-FR in den Größen 9, 11, 15, 18 optional mit neuer Infinity 3.0 Race Control Bar PRO oder optional mit der Infinity 3.0 Airstyle Control Bar und fühle die Begeisterung der enormen Gleitzahl.

Der leistungsstärkste Hochleister von Flysurfer ? erreiche bahnbrechende Geschwindigkeiten, fühle extreme Sprungleistung und genieße ein revolutionäres Handling.
Erlebe Begeisterung durch Gleitzahl mit dem Sonic-FR ? für erfahrene Kiter und alle wettkampforientierten Experten. Speziell Hydrofoiler und Formula Racer werden den SONIC-FR lieben. Dieser Kite ist unglaublich schnell und liefert fantastische Low- und Highend-Performance.
Für Twintip-Rider eröffnet der SONIC-FR eine neue Dimension für Airstyle-Tricks.

Bei turbulenten oder sehr böigen Verhältnissen wird unser BOOST Tubekite in beiden Ausrichtungen ? Freeriding und Racing ? tendenziell einfacher zu handeln sein, wenn man ihn mit dem SONIC-FR vergleicht. Natürlich bleibt das immer dem Rider selbst überlassen.

Gesamtpaket Ready-to-Fly würde bestehen aus:

? 1x SONIC-FR Kite only
? 1x SONIC-FR Kite Bag
? 1x SONIC-FR Gear Guide
? 1x Repair Kit (Depowerleine und weiteren Ersatzteilen)

? 1x Infinity 3.0 Airstyle Control Bar (inkl. Flugleinen, Barbag und Safety Leash)
oder
? 1x Infinity 3.0 Race Control Bar PRO (inkl. Flugleinen, Barbag und Safety Leash)

Kite und Infinity 3.0 Race Control Bar PRO sind nicht in der 12-monatigen Free-Repair-Garantie eingeschlossen
Um die Faltenbildung bei Aufblähen des Kites minimal zu halten, nutzt Flysurfer ein doppeltes Cordwise Balloning. Es reduziert durch genau errechneten bogenförmigen Schnitte die Faltenbildung auf ein Minimum.
Dadurch steht der SONIC-FR unglaublich glatt und leistungsstark am Himmel.

Die Flat Winglet Technologie dient zur spürbaren Verringerung des induzierten Widerstands bei gleichzeitigem erhöhtem Auftrieb. Dies führt zu einer spürbaren Verbesserung der Gleitzahl und Geschwindigkeit des Kites, sowie besserem Drehen bei weniger Anfälligkeit auf Einklappen der Tipps.

Statt klassischer Mylar Verstärkung, nutzt der SONIC-FR Rigid Foils an der Vorderkante zur Faltenreduktion. Dies führt zu geringerem Luftwiderstand und erhöhtem Auftrieb. Über der hinteren Leinenebene werden die Rigid Foils zur Versteifung eingesetzt.
Dies ist neu bei Kites. Dadurch setzt der SONIC-FR jede Windböe in Vortrieb ohne Verformung der Kappe um. Der Kite wird dank der Ridgid Foil Ribs steifer und dynamischer, bleibt aber leicht ein hat dank unerreichten Elastizität ein minimales Packmaß.

Zur Optimierung der Profilierung, wurden die Anzahl der Rippen an der Hinterkante verdoppelt. Dadurch erhält der SONIC-FR eine messerscharfe Hinterkante, wie man es sonst nur von Gleitschirmen kennt. Der Widerstand wird reduziert und der Kite bleibt leicht.

Die MPV im Zentrum der SONIC-FR Anströmkante sorgt für maximalen Staudruck. So füllt der Kite schon beim Start schnell und beschleunigt auch voll depowert immer weiter. Durch die doppelten Ventile im Mittelbereich, wird der Staudruck immer dort eingeleitet wo er gerade maximal ist.
Die Ventilzwischenwand zusätzlich ist beweglich, um die Luft, bei jeder Anströmung noch direkter in den Kite zu leiten. Der SONIC-FR wird dadurch steifer, direkter und klappstabiler.

Dank der Kooperation mit Liros und einer neuen ultra hochfesten Dyneema Kernfaser SK99 konnten wir neue, deutlich dünnere Leinen entwickeln und nun in Serie beim SONIC-FR erstmals einsetzen.
Die Frontleinen haben nun nur noch 1,45mm bei 300kg und die Backleinen sogar nur 0,8mm Dicke bei 160kg Bruchlast. Die Waage voll verspließte komplett unummantelte Dyneemawaage ist entsprechend noch dünner.

Während der Entwicklung des SONIC-FR sind Lotus Tuch und Deluxe Tuch ständig im 1:1 Test verglichen worden. Gefühlt ist Deluxe härter, direkter und nach zahlreichen Leistungsvergleichen war kein Geschwindigkeitsunterschied zum Lotus Tuch feststellbar.
Dank Cordwise Balloning und Rigidfoils haben wir eine technische Lösung gefunden, die den Gewichtsnachteil und die Faltenbildung des Deluxe Tuches eliminiert.

Bei Rippen, V-Zellen und Bändern sind andere Materialkombinationen im Einsatz da hier Luftundurchlässigkeit unbedeutend, aber Diagonalsteifigkeit wichtig ist. Der SONIC-FR hat Deluxe Material am Ober- und Untersegel, daher ist der Preis nicht unnötig gestiegen.
Airstyle Control Bar: Wer gerne hoch springt oder auch mal in überpowerten Verhältnissen kitet, sollte zur Airstyle Bar mit den 50% stärkeren Leinen greifen. Diese Bar ist in der Free Repair Garantie eingeschlossen!

Die Infinity 3.0 besticht mit dem bewährten zertifizierten QR 2.0, dem neuen leichteren und dünneren Holm, dem abriebfesten EVA Grip und neuen Low-Drag Flugleinen. Exklusiv bietet Flysurfer diese Leinen mit dem geringsten Luftwiderstand bei höchster Bruchlast.

Infinity 3.0 Race Control Bar PRO: Wer das maximale an Leistung aus seinem Kite rausholen will/muss, sollte zur Race Bar mit den dünneren Leinen greifen. Die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO hat aufgrund der dünneren Race-Leinen keine Free-Repair Garantie.

Dieses Barsetup ist RACE ONLY - NICHT ZUM SPRINGEN GEEIGNET!

Die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO besticht mit neuen und bewährten Features:

Dünner & leichter Barholm (in den Breiten: 50 oder 60cm) mit abriebfestem & komfortablem EVA Grip
Zusätzliche Breitenanpassung am Winder & Tuning Options unter dem Floater
Rennoptimierte Leinenführung
Der SONIC Full Race ist gnadenlos auf Leistung optimiert und für den Wettkampf auf jedem Terrain (Wasser, Land & Schnee) gefertigt. Die geballte Kraft dieser Rennmaschine lässt dich neue Höchstgeschwindigkeiten erleben und nie geahnte Winkel zum Wind kiten.
Die vermutlich extremste Sprungleistung die Flysurfer zu bieten hat, steckt in Kombination mit revolutionärem Handling, in einem einzigartig ultra hochgestreckten Soft-Kite.
Nur das beste Material ist im SONIC-FR verbaut worden, um maximale Performance bei geringstem Gewicht und höchster Flugstabilität zu erreichen.

Unsere Kite-Entwickler haben gemeinsam der skywalk Paragliding Abteilung und unseren besten Hydrofoil- und Snowkite-Race-Athleten zusammengearbeitet um diesen genialen Flügel zu designen. Der SONIC-FR ist pure Flysurfer DNA: Innovation, Performance und Ästhetik.

Bestelle Flysurfer SONIC-FR in den Größen 9, 11, 15, 18 optional mit neuer Infinity 3.0 Race Control Bar PRO oder optional mit der Infinity 3.0 Airstyle Control Bar und fühle die Begeisterung der enormen Gleitzahl.

Der leistungsstärkste Hochleister von Flysurfer ? erreiche bahnbrechende Geschwindigkeiten, fühle extreme Sprungleistung und genieße ein revolutionäres Handling.
Erlebe Begeisterung durch Gleitzahl mit dem Sonic-FR ? für erfahrene Kiter und alle wettkampforientierten Experten. Speziell Hydrofoiler und Formula Racer werden den SONIC-FR lieben. Dieser Kite ist unglaublich schnell und liefert fantastische Low- und Highend-Performance.
Für Twintip-Rider eröffnet der SONIC-FR eine neue Dimension für Airstyle-Tricks.

Bei turbulenten oder sehr böigen Verhältnissen wird unser BOOST Tubekite in beiden Ausrichtungen ? Freeriding und Racing ? tendenziell einfacher zu handeln sein, wenn man ihn mit dem SONIC-FR vergleicht. Natürlich bleibt das immer dem Rider selbst überlassen.

Gesamtpaket Ready-to-Fly würde bestehen aus:

? 1x SONIC-FR Kite only
? 1x SONIC-FR Kite Bag
? 1x SONIC-FR Gear Guide
? 1x Repair Kit (Depowerleine und weiteren Ersatzteilen)

? 1x Infinity 3.0 Airstyle Control Bar (inkl. Flugleinen, Barbag und Safety Leash)
oder
? 1x Infinity 3.0 Race Control Bar PRO (inkl. Flugleinen, Barbag und Safety Leash)

Kite und Infinity 3.0 Race Control Bar PRO sind nicht in der 12-monatigen Free-Repair-Garantie eingeschlossen


Um die Faltenbildung bei Aufblähen des Kites minimal zu halten, nutzt Flysurfer ein doppeltes Cordwise Balloning. Es reduziert durch genau errechneten bogenförmigen Schnitte die Faltenbildung auf ein Minimum.
Dadurch steht der SONIC-FR unglaublich glatt und leistungsstark am Himmel.

Die Flat Winglet Technologie dient zur spürbaren Verringerung des induzierten Widerstands bei gleichzeitigem erhöhtem Auftrieb. Dies führt zu einer spürbaren Verbesserung der Gleitzahl und Geschwindigkeit des Kites, sowie besserem Drehen bei weniger Anfälligkeit auf Einklappen der Tipps.

Statt klassischer Mylar Verstärkung, nutzt der SONIC-FR Rigid Foils an der Vorderkante zur Faltenreduktion. Dies führt zu geringerem Luftwiderstand und erhöhtem Auftrieb. Über der hinteren Leinenebene werden die Rigid Foils zur Versteifung eingesetzt.
Dies ist neu bei Kites. Dadurch setzt der SONIC-FR jede Windböe in Vortrieb ohne Verformung der Kappe um. Der Kite wird dank der Ridgid Foil Ribs steifer und dynamischer, bleibt aber leicht ein hat dank unerreichten Elastizität ein minimales Packmaß.

Zur Optimierung der Profilierung, wurden die Anzahl der Rippen an der Hinterkante verdoppelt. Dadurch erhält der SONIC-FR eine messerscharfe Hinterkante, wie man es sonst nur von Gleitschirmen kennt. Der Widerstand wird reduziert und der Kite bleibt leicht.

Die MPV im Zentrum der SONIC-FR Anströmkante sorgt für maximalen Staudruck. So füllt der Kite schon beim Start schnell und beschleunigt auch voll depowert immer weiter. Durch die doppelten Ventile im Mittelbereich, wird der Staudruck immer dort eingeleitet wo er gerade maximal ist.
Die Ventilzwischenwand zusätzlich ist beweglich, um die Luft, bei jeder Anströmung noch direkter in den Kite zu leiten. Der SONIC-FR wird dadurch steifer, direkter und klappstabiler.

Dank der Kooperation mit Liros und einer neuen ultra hochfesten Dyneema Kernfaser SK99 konnten wir neue, deutlich dünnere Leinen entwickeln und nun in Serie beim SONIC-FR erstmals einsetzen.
Die Frontleinen haben nun nur noch 1,45mm bei 300kg und die Backleinen sogar nur 0,8mm Dicke bei 160kg Bruchlast. Die Waage voll verspließte komplett unummantelte Dyneemawaage ist entsprechend noch dünner.

Während der Entwicklung des SONIC-FR sind Lotus Tuch und Deluxe Tuch ständig im 1:1 Test verglichen worden. Gefühlt ist Deluxe härter, direkter und nach zahlreichen Leistungsvergleichen war kein Geschwindigkeitsunterschied zum Lotus Tuch feststellbar.
Dank Cordwise Balloning und Rigidfoils haben wir eine technische Lösung gefunden, die den Gewichtsnachteil und die Faltenbildung des Deluxe Tuches eliminiert.

Bei Rippen, V-Zellen und Bändern sind andere Materialkombinationen im Einsatz da hier Luftundurchlässigkeit unbedeutend, aber Diagonalsteifigkeit wichtig ist. Der SONIC-FR hat Deluxe Material am Ober- und Untersegel, daher ist der Preis nicht unnötig gestiegen.
Airstyle Control Bar: Wer gerne hoch springt oder auch mal in überpowerten Verhältnissen kitet, sollte zur Airstyle Bar mit den 50% stärkeren Leinen greifen. Diese Bar ist in der Free Repair Garantie eingeschlossen!

Die Infinity 3.0 besticht mit dem bewährten zertifizierten QR 2.0, dem neuen leichteren und dünneren Holm, dem abriebfesten EVA Grip und neuen Low-Drag Flugleinen. Exklusiv bietet Flysurfer diese Leinen mit dem geringsten Luftwiderstand bei höchster Bruchlast.

Infinity 3.0 Race Control Bar PRO: Wer das maximale an Leistung aus seinem Kite rausholen will/muss, sollte zur Race Bar mit den dünneren Leinen greifen. Die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO hat aufgrund der dünneren Race-Leinen keine Free-Repair Garantie.

Dieses Barsetup ist RACE ONLY - NICHT ZUM SPRINGEN GEEIGNET!

Die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO besticht mit neuen und bewährten Features:

Dünner & leichter Barholm (in den Breiten: 50 oder 60cm) mit abriebfestem & komfortablem EVA Grip
Zusätzliche Breitenanpassung am Winder & Tuning Options unter dem Floater
Rennoptimierte Leinenführung
reduzierter Leinenwiderstand durch fehlender 2ter Saftey Leine
Leichtgängiges 4:1 Pulley Clam-Cleat Race Adjuster für einfachste & präzise Verstellung (55cm langer Depower-Weg)
Und die wahrscheinlich dünnsten & schnellsten Raceleinen (mit Farbcode) am Markt (Front 1.45mm/Back 0.8mm)
Optionale Raceleinen-Verlängerungen in 2m oder 4m sowie 21m Race-Flugleinen-Set im Webshop
Dünne aber griffige Vorlaufleinen mit Relaunch-KugelnLeinenwiderstand durch fehlender 2ter Saftey Leine
Leichtgängiges 4:1 Pulley Clam-Cleat Race Adjuster für einfachste & präzise Verstellung (55cm langer Depower-Weg)
Und die wahrscheinlich dünnsten & schnellsten Raceleinen (mit Farbcode) am Markt (Front 1.45mm/Back 0.8mm)
Optionale Raceleinen-Verlängerungen in 2m oder 4m sowie 21m Race-Flugleinen-Set im Webshop
Dünne aber griffige Vorlaufleinen mit Relaunch-Kugeln


Brands: Flysurfer

JOIN US for EXCLUSIVE OFFERS