North Juice 2016
ab 1.249,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 1.799,00 €
(Sie sparen 30.57%, also 550,00 €)
sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


optionales Ausstattungspaket
optionales Ausstattungspaket
  • North Trust Bar Quad Control 2016


    4 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE

    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar Quad Control 2016


    4 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE

    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar 5th Element Bar 2016


    5 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge


    5TH ELEMENT BAR
    Sicherheit ist ein zentrales Element für Sportarten, bei denen man mit den Elementen spielt und mitunter ganz auf sich alleine gestellt ist.
    Das von North patentierte 5th-Line-System hat sich über die Jahre als hervorragende Kombination aus Sicherheit und Performance bewährt.
    Mit hundertprozentiger Depower nach einer Safety-Auslösung sind die Vorteile der fünften Leine bis heute unerreicht, was ein absolutes Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Barsystemen darstellt.
    Darum vertrauen wir bei North Kiteboarding auf dieses Konzept.
    Darüber hinaus ermöglicht die fünfte Leine einen sehr einfachen Wasserstart und das Loaded-5th-Line-Kite-Design (Vegas und Rebel) ein höchst effektives Depowermanagement, was bestmögliche Kontrolle in böigen Bedingungen garantiert.
    Die Vorteile dieses Setups sind offensichtlich und werden von Kitern auf der ganzen Welt geschätzt.
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE
    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar 5th Element Bar 2016


    5 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge


    5TH ELEMENT BAR
    Sicherheit ist ein zentrales Element für Sportarten, bei denen man mit den Elementen spielt und mitunter ganz auf sich alleine gestellt ist.
    Das von North patentierte 5th-Line-System hat sich über die Jahre als hervorragende Kombination aus Sicherheit und Performance bewährt.
    Mit hundertprozentiger Depower nach einer Safety-Auslösung sind die Vorteile der fünften Leine bis heute unerreicht, was ein absolutes Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Barsystemen darstellt.
    Darum vertrauen wir bei North Kiteboarding auf dieses Konzept.
    Darüber hinaus ermöglicht die fünfte Leine einen sehr einfachen Wasserstart und das Loaded-5th-Line-Kite-Design (Vegas und Rebel) ein höchst effektives Depowermanagement, was bestmögliche Kontrolle in böigen Bedingungen garantiert.
    Die Vorteile dieses Setups sind offensichtlich und werden von Kitern auf der ganzen Welt geschätzt.
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE
    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Kiteboarding -  Kite Pumpe

    Die neue North Pumpe , durch den größeren Durchlass und bessere Handhabung kann man den Kite deutlich schneller
    und auch leichter aufpumpen.

    Jetzt auch neu als XL mit 5,8 Liter Volumen, für noch schnelleres und einfachereres Aufpumpen.

Ihre Konfiguration



Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

North Juice 2016


    EINFACHES HANDLING BEI WENIG WIND
    STARKES LOW END
    GUT ZUGÄNGLICHE KRAFTENTFALTUNG UND LOW END

    SCHNELLES DREHVERHALTEN FÜR DIE GRÖSSE
    LEICHTER WASSERSTART
    MODERATES DELTA-3-STRUT DESIGN

Mit der Präsentation des Juice im vergangenen Jahr haben wir mehr Kiter bei Leichtwind aufs Wasser gebracht als je zuvor.
Er ist eine Freeride-Maschine für Kiter, die auch an Schwachwindtagen nicht frustriert am Strand stehen wollen.
Sein leichtes Drei-Strut-Design garantiert ein beeindruckendes Lowend und sorgt gleichzeitig für ein dynamisches Bargefühl sowie eine gute Reaktionsfähigkeit.

Mit diesem Kite kannst du Airstyle-Tricks schon bei geringsten Windstärken auskosten.
Gleichzeitig besitzt der Juice einen so kraftvollen Charakter, dass Leichtwindkiten auch mit einem normalen Twintip möglich ist und keine Door benötigt wird.
Für 2016 wurden beim 15-Quadratmeter-Modell Optimierungen am Profil vorgenommen, was eine gesteigerte Fluggeschwindigkeit zur Folge hat und den Kite bei Downloops schneller wieder in den oberen Bereich des Windfensterands wandern lässt.
Erhältlich in zwei Größen, eignet sich der Juice in 15 Quadratmetern für leichtere Fahrer, während schwere Kiter bei geringen Windstärken die Vorzüge der Extraportion Leistung des 18-Quadratmeter-Modells zu schätzen wissen werden.

Trotze dem Windgott und ergänze deine Range um einen Juice. Er wird deine Zeit auf dem Wasser garantiert erweitern.

SIZE  WINDRANGE (KN)  RECOMMENDED LINE LENGTH (M)

15              9-17                                       24-27
18              7-15                                       24-27


Hersteller: North Kiteboarding
Jahr: 2017 2016

wir empfehlen Dir passend zu diesem Artikel:

JOIN US for EXCLUSIVE OFFERS