North Mono 2016

Artikelnummer: 4035

ab 829,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Größe
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


optionales Ausstattungspaket
optionales Ausstattungspaket
  • TRUST BAR Quad Control North Kiteboarding 2015

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge

    Die North Trust Bar hat sich in der Kitesurf-Industrie und im Kreise der Aktiven einen starken Namen gemacht. Sie steht für unerreichte Sicherheit und Verlässlichkeit.
    Für 2014 wurde die Bar weiter optimiert, um den bestmöglichen Komfort und einzigartige Kontrolle bei gleichbleibend hoher Sicherheit zu bieten.


    Mit EVA gepolsterte Winder, die durch die FlipFlop-Funktion ein simples Verstellen der Barbreite ermöglichen
    integrierter Steuerleinen-Adjuster
    Auswechselbares Center-Hole aus Plastik
    neuer EVA-Auftriebskörper für die Leash


    Ratgeber für die korrekte Leinenlänge

    Die Länge der Leinen hat einen großen Einfluss darauf, wie ein Kite fliegt. Unterschiedliche Fahrstile erfordern auch unterschiedliche Leinenlängen. Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine unterschiedliche Leinenlänge erfordern. Um diesen Synergieeffekt noch besser abzustimmen werden die Leinen in 19 und 22 Metern Länge jetzt mit einer Medium Bar (49/42cm) und die Leinen in 24, 27 und 30 Metern Länge mit einer Large Bar (53/46cm) ausgeliefert. Die Bar stellt die direkte Verbindung zwischen Fahrer und Kite her. Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)
    Sehr schnelles und reaktives Drehen. Kurze Leinen wählst du für extremes Freestylen und krasse Kiteloops. Ebenso ziehen auch Wakestyler eine eher kurze Verbindung zum Kite vor. Aber auch in der Welle sind sie perfekt, da hier die Drehgeschwindigkeit des Kites wichtig ist. Der Wehmutstropfen dabei ist lediglich, dass du ein wenig Leistung auf Seiten des Lowends einbüsst.
    Schnelles und reaktives Drehen
    Für extremes Freestylen, Wakestylen und in der Welle
    Enge, super schnelle und krasse Kiteloops

    22m (60% Handling / 40% Power)
    Das Freestyle- und das Wave-Team ziehen die 22m Leinen vor. Es ist eine hervorragende Länge, um viel Geschwindigkeit aus dem Kite herauszuholen, funktioniert super in der Welle und zum Freestylen. Sie sind zwar nicht so extrem wie die 19m Leinen, aber auch sie verlieren ein bisschen Leistung im Lowend.
    Reaktives Drehen
    Schnelle Kiteloops
    Beste Wahl für in die Welle

    24m (50% Handling / 50% Power)  - Standart, für die meisten Kites

    Wenn du eine Allroundlänge suchst, dann brauchst du die 24m Leinen. Sie kombinieren eine gute Drehgeschwindigkeit mit einer ordentlichen Portion Power. Diese Länge ist passend für den Grossteil der Kiter und funktioniert einwandfrei zum Freestylen, in der Welle aber auch zum Freeriden.
    Leinenlänge mit dem größten Einsatzbereich
    Perfekt zum Freeriden und der beste Kompromiss
    Gutes Lowend und gute Drehgeschwindigkeit 

optionales Ausstattungspaket
optionales Ausstattungspaket
  • North Trust Bar Quad Control 2016


    4 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE

    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar Quad Control 2016


    4 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE

    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar 5th Element Bar 2016


    5 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge


    5TH ELEMENT BAR
    Sicherheit ist ein zentrales Element für Sportarten, bei denen man mit den Elementen spielt und mitunter ganz auf sich alleine gestellt ist.
    Das von North patentierte 5th-Line-System hat sich über die Jahre als hervorragende Kombination aus Sicherheit und Performance bewährt.
    Mit hundertprozentiger Depower nach einer Safety-Auslösung sind die Vorteile der fünften Leine bis heute unerreicht, was ein absolutes Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Barsystemen darstellt.
    Darum vertrauen wir bei North Kiteboarding auf dieses Konzept.
    Darüber hinaus ermöglicht die fünfte Leine einen sehr einfachen Wasserstart und das Loaded-5th-Line-Kite-Design (Vegas und Rebel) ein höchst effektives Depowermanagement, was bestmögliche Kontrolle in böigen Bedingungen garantiert.
    Die Vorteile dieses Setups sind offensichtlich und werden von Kitern auf der ganzen Welt geschätzt.
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE
    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Trust Bar 5th Element Bar 2016


    5 Leiner Bar

    neu : 2 Barlängen , einstellbar :

    Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
    Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge


    5TH ELEMENT BAR
    Sicherheit ist ein zentrales Element für Sportarten, bei denen man mit den Elementen spielt und mitunter ganz auf sich alleine gestellt ist.
    Das von North patentierte 5th-Line-System hat sich über die Jahre als hervorragende Kombination aus Sicherheit und Performance bewährt.
    Mit hundertprozentiger Depower nach einer Safety-Auslösung sind die Vorteile der fünften Leine bis heute unerreicht, was ein absolutes Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Barsystemen darstellt.
    Darum vertrauen wir bei North Kiteboarding auf dieses Konzept.
    Darüber hinaus ermöglicht die fünfte Leine einen sehr einfachen Wasserstart und das Loaded-5th-Line-Kite-Design (Vegas und Rebel) ein höchst effektives Depowermanagement, was bestmögliche Kontrolle in böigen Bedingungen garantiert.
    Die Vorteile dieses Setups sind offensichtlich und werden von Kitern auf der ganzen Welt geschätzt.
     
     

    RATGEBER FÜR DIE KORREKTE LEINENLÄNGE
    Vor drei Jahren hat North Kiteboarding unterschiedliche Leinenlängen von 19 bis 27 m eingeführt, da die Länge der Leinen einen entscheidenden Einfluss auf die Flugeigenschaften des Kites hat.
    Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine variierende Leinenlänge erfordern.
    Für eine bestmögliche Abstimmung werden die Leinen in 19 und 22 m Länge jetzt mit einer Medium Bar (49 /42 cm) und die Leinen in 24 und 27 m Länge mit einer Large Bar (53 /46 cm) ausgeliefert.
    Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen, ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

    19m (70% Handling / 30% Power)

    Super schnelle und reaktive Dreheigenschaften. Kürzere Leinen sind optimal geeignet für Freestyle und radikale Kiteloops. Sie eignen sich auch sehr gut zum Wavekiten, da die Drehgeschwindigkeit des Kites in der Welle von großer Bedeutung ist.
    Wakestyler wissen die direkte Verbindung mit dem Kite ebenfalls sehr zu schätzen. Nachteil ist die etwas schwächere Leistung bei Leichtwind.
    schnelles Drehen und hohe Reaktivität
    Für radikalen Freestyle, Wakestyle und Welle
    Sportliche und schnelle Kiteloops
    geringere Barbreite


    22m (60% Handling / 40% Power)

    Die favorisierte Länge der North Kiteboarding Freestyle- und Wave-Teamfahrer. Die 22-Meter-Leinen bieten immer noch eine hohe Fluggeschwindigkeit und sind dadurch sehr gut für Freestyle und Welle geeignet.
    Sie führen zu einem etwas reduzierten Lowend, aber nicht so extrem wie die 19-Meter-Leinen.
    Schnelles und direktes Drehverhalten
    radikale Kiteloops
    favorisiertes Setup der Wave- und Freestyle-Teamrider
    beste Eignung für die Welle
    kürzere Barbreite


    24m (50% Handling / 50% Power)

    Die optimale Allroundlänge für Fahrer die sich nicht zu sehr spezialisieren wollen. Die gute Drehgeschwindigkeit macht dieses Setup kombiniert mit dem starken Lowend zur beliebtesten Variante unter Kitern. Geeignet für Freerider, Freestyler und Wavekiter.
    die vielseitigste Leinenlänge
    geeignet für alle Stilrichtungen
    starkes Lowend und hohe Drehgeschwindigkeit
    hohe Sprünge
    optimales Setup für nur eine Bar bei mehreren Kitegrößen


    27m (40% Handling / 60% Power)

    Die zusätzliche Länge bedeutet eine Extraportion an Power. Mit diesem Leinen-Setup erweiterst du den Einsatzbereich deines Kites bei Leichtwind.
    Auch beim Springen sorgt es für mehr Leistung, da sich die Leinen beim Ankanten des Boards sehr gut aufladen lassen.
    enorm starkes Lowend
    hohe Sprünge
    kraftvoller Lift

  • North Kiteboarding -  Kite Pumpe

    Die neue North Pumpe , durch den größeren Durchlass und bessere Handhabung kann man den Kite deutlich schneller
    und auch leichter aufpumpen.

    Jetzt auch neu als XL mit 5,8 Liter Volumen, für noch schnelleres und einfachereres Aufpumpen.

Ihre Konfiguration



Downloads

Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Beschreibung

North Mono 2016


Das North Kiteboarding Entwicklungsteam arbeitet stets an innovativen Designs um einzigartige Produkte zu präsentieren.
Die aktuellste Sensation ist der brandneue Mono, der als extrem leichter Kite mit nur einer Strut die Range erweitert und durch eine herausragende Performance überzeugen kann.

Der Mono gilt als absoluter Leichtwind-Spezialist mit zugstarkem Charakter. In den Größen 5, 7 und 9 Quadratmetern lässt er sich auch hervorragend mit einem Surfboard bei Leichtwind einsetzen.
Durch seine enorme Kraft bringt er Dich bis in die grüne Wand und lässt sich dann über die effektive Depower zuglos stellen, wodurch Du den echten Surfstyle genießen kannst. Sein äußerst geringes Gewicht verleiht ihm geniale Drifteigenschaften beim Ritt Down the Line und macht ihn gleichzeitig zum perfekten Begleiter auf Reisen. Das komfortable und Fehler verzeihende Bargefühl fällt harmonischer aus als beim Neo, ermöglicht aber dennoch einen progressiven Fahrstil. Mit seiner hohen Drehgeschwindigkeit zeigt sich der Mono äußerst agil und bietet zugleich beeindruckende Freeride-Leistungen mit einfach abrufbaren Sprungeigenschaften und einer exzellenten Hangtime. Durch den einfachen Wasserstart, die lineare Kraftentfaltung und die starken Sheet-and-Go-Eigenschaften wirst du Dich schon bei der ersten Session Hals über Kopf verlieben!

Ideal kombiniert mit einem größeren Twintip oder einem Waveboard wird Dich der Mono schlichtweg begeistern, egal wie stark der Wind ist!


    EINFACH ZU FLIEGEN
    EINFACH ZUGÄNGLICHE FREERIDE-EIGENSCHAFTEN
    SCHNELLES DREHVERHALTEN & REAKTIVES LENKEN

    SANFTE KRAFTENTFALTUNG
    GUTES LOWEND & GUTE HÖHELAUF-EIGENSCHAFTEN
    ROBUSTE 1-STRUT KONSTRUKTION


SIZE  WINDRANGE (KN)  RECOMMENDED LINE LENGTH (MM)

3.5  26-40                              22-24
5  23-38                                 22-24
7  19-34                                 22-24
9  15-30                                 22-24
12  11-22                               22-24

https://youtu.be/_w-xuTJ0tYM



   


Hersteller: North Kiteboarding
Jahr: 2016

JOIN US for EXCLUSIVE OFFERS