North Trust Bar Quad Control 2015

Artikelnummer: 3112

Größe

ab 307,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-2 Tage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

TRUST BAR Quad Control North Kiteboarding 2015

neu : 2 Barlängen , einstellbar :

Barlänge -medium-  42-49 cm , ist wählbar mit 19 oder 22m Leinenlänge
Barlänge -large-      46-53 cm, ist wählbar mit 24 (standart), 27 oder 30m Leinenlänge

Die North Trust Bar hat sich in der Kitesurf-Industrie und im Kreise der Aktiven einen starken Namen gemacht. Sie steht für unerreichte Sicherheit und Verlässlichkeit.
Für 2014 wurde die Bar weiter optimiert, um den bestmöglichen Komfort und einzigartige Kontrolle bei gleichbleibend hoher Sicherheit zu bieten.


Mit EVA gepolsterte Winder, die durch die FlipFlop-Funktion ein simples Verstellen der Barbreite ermöglichen
integrierter Steuerleinen-Adjuster
Auswechselbares Center-Hole aus Plastik
neuer EVA-Auftriebskörper für die Leash


Ratgeber für die korrekte Leinenlänge

Die Länge der Leinen hat einen großen Einfluss darauf, wie ein Kite fliegt. Unterschiedliche Fahrstile erfordern auch unterschiedliche Leinenlängen. Unterschiedliche Fahrstile, verschiedene Kitemodelle oder die einzelnen Kitegrößen können Faktoren sein, die eine unterschiedliche Leinenlänge erfordern. Um diesen Synergieeffekt noch besser abzustimmen werden die Leinen in 19 und 22 Metern Länge jetzt mit einer Medium Bar (49/42cm) und die Leinen in 24, 27 und 30 Metern Länge mit einer Large Bar (53/46cm) ausgeliefert. Die Bar stellt die direkte Verbindung zwischen Fahrer und Kite her. Um das Maximum an Fahrkomfort zu erreichen ist es unerlässlich den Kite und den Fahrstil durch die optimal passende Leinenlänge aufeinander abzustimmen.

19m (70% Handling / 30% Power)
Sehr schnelles und reaktives Drehen. Kurze Leinen wählst du für extremes Freestylen und krasse Kiteloops. Ebenso ziehen auch Wakestyler eine eher kurze Verbindung zum Kite vor. Aber auch in der Welle sind sie perfekt, da hier die Drehgeschwindigkeit des Kites wichtig ist. Der Wehmutstropfen dabei ist lediglich, dass du ein wenig Leistung auf Seiten des Lowends einbüsst.
Schnelles und reaktives Drehen
Für extremes Freestylen, Wakestylen und in der Welle
Enge, super schnelle und krasse Kiteloops

22m (60% Handling / 40% Power)
Das Freestyle- und das Wave-Team ziehen die 22m Leinen vor. Es ist eine hervorragende Länge, um viel Geschwindigkeit aus dem Kite herauszuholen, funktioniert super in der Welle und zum Freestylen. Sie sind zwar nicht so extrem wie die 19m Leinen, aber auch sie verlieren ein bisschen Leistung im Lowend.
Reaktives Drehen
Schnelle Kiteloops
Beste Wahl für in die Welle

24m (50% Handling / 50% Power)  - Standart, für die meisten Kites

Wenn du eine Allroundlänge suchst, dann brauchst du die 24m Leinen. Sie kombinieren eine gute Drehgeschwindigkeit mit einer ordentlichen Portion Power. Diese Länge ist passend für den Grossteil der Kiter und funktioniert einwandfrei zum Freestylen, in der Welle aber auch zum Freeriden.
Leinenlänge mit dem größten Einsatzbereich
Perfekt zum Freeriden und der beste Kompromiss
Gutes Lowend und gute Drehgeschwindigkeit 


Hersteller: North Kiteboarding
Jahr: 2015

JOIN US for EXCLUSIVE OFFERS