Großes Testival auf Römö/DK am 15-16 Juni - Mehr Infos!

Einkaufswagen

Konto

Get In Touch

Alles, was Du über Neoprenanzüge wissen musst!

Der Surfpirates Wetsuit Guide, damit du möglichst einfach deinen passenden Neoprenanzug online findest!

Hey Surfer! Wenn es ums Wellenreiten geht, ist gutes Equipment unverzichtbar. Und ganz oben auf der Liste steht natürlich der Neoprenanzug. Egal, ob du einen klassischen Neoprenanzug, einen speziellen Neoprenanzug für Damen, einen kurzen Neopren Shorty Damen oder einen high-end ION Neoprenanzug suchst – wir bei surfpirates.de haben alles, was dein Wassersport-Herz begehrt!

Help Guides
Help Guides
Help Guides
Help Guides



Entdecke die Welt des SUP & Surf

Tauche ein in die dynamische Welt des Stand Up Paddling (SUP) und des Wellenreitens. Diese beiden faszinierenden Surf disziplinen vereinen Geschick, Balance und pure Freude auf den Wellen! Egal, ob Du gerade Deine Leidenschaft für SUP entdeckt hast oder schon als versierter Surfer klassisch durch die Wellen reitest, bei surfpirates.de bieten wir Dir das ideale Equipment für Dein nächstes SUP-Abenteuer. Hier findest Du eine große Range an Herstellern wie z.B Fanatic SUPs, Naish Boards, Torque Wellenreitern und vielem mehr.

 

Unsere SUP & Surf Kategorie versorgt Dich nicht nur mit allem Wissenswerten rund um das Stand Up Paddling, sondern auch zum klassischen Wellenreiten! Von der Auswahl des richtigen Equipments bis hin zu den neuesten Trends in der SUP-Szene. Bereit für die Welle Deines Lebens? Mit den besten Produkten und Insider-Tipps aus unserer SUP-Community machen wir Dein Surf-Erlebnis unvergesslich und aufregend. Lass uns gemeinsam die Grenzen auf dem Wasser neu definieren!

Schon gewusst?
Die Ursprünge des SUP: Ein kurzer Blick in die Geschichte des Stehpaddelns

Das auf deutsch übersetzte “Stehpaddeln” hat seine Wurzeln in den Traditionen polynesischer Fischer, die stehend auf ihren Kanus navigierten. Diese Technik wurde in den 1960er Jahren auf Hawaii von Surflehrern adaptiert, um einen besseren Überblick über ihre Schüler zu haben. Aus dieser praktischen Anwendung entwickelte sich SUP zu einem eigenständigen und weltweit beliebten Wassersport. Heute verbindet SUP das Surfen mit dem Paddeln und bietet vielfältige Möglichkeiten, Gewässer aller Art zu erkunden.

 

Unterschiede zwischen Wellenreit- und SUP-Boards

Surfboards für das klassische Wellenreiten und SUP Boards unterscheiden sich in mehreren Schlüsselaspekten, die jeweils auf die spezifischen Anforderungen und Techniken der beiden Sportarten zugeschnitten sind.

  SUP Surf (Wellenreiten)
Abmessungen Zwischen 4,25m und 2,1m mit einem Volumen zwischen ca. 80L-300L Zwischen 3m und 1,7m mit einem Volumen zwischen ca. 25L-120L
Manövrierfähigkeit bessere Stabilität für leichteres Stehen auf dem Board wendiger für schnelle Richtungswechsel und Tricks
Bauweise In der Regel sind Hardboards in Sandwichbauweise gefertigt. Inflatables sind die leicht zu verstauende, aufblasbare und günstigere Alternative, bei der allerdings in puncto Performance auch deutliche Abstriche gemacht werden müssen. Auf Polyester oder Epoxidharzbasis laminierter Schaumkern. Zusätzlich durch Stringer aus Carbon oder Holz verstärkt .
Einsatzgebiete Vom Sup Packing, über sportliches Paddeln auf Flachwasser, Yoga, bis zum Surfen der kleinsten bis größten Wellen der Welt ein extrem großer Einsatzbereich je nach Board. Ausschließlicher Einsatz in Wellen je nach Board in jeglicher Wellenhöhe.

Tipps für den Kauf eines Wellenreit-Boards

Beim Kauf eines Wellenreit-Boards ist es wichtig, ein Surfboard zu wählen, das zu deinem Können passt. Anfänger profitieren von größeren, breiteren Boards, die das Lernen erleichtern. Fortgeschrittene Surfer bevorzugen oft kürzere, schmalere Boards für mehr Wendigkeit in den Wellen. Berücksichtige auch, wo du surfen wirst – kleinere Wellen verlangen nach einem Longboard, während Shortboards in größeren Wellen besser funktionieren. Setze dir ein Budget, aber denke daran, dass die Qualität entscheidend ist, besonders wenn du bereits surfen kannst. Probiere verschiedene Boards aus und hol dir Tipps von erfahrenen Surfern und bei uns im Shop, um das ideale Surfboard für dich zu finden!

 

SUP: Was benötigst Du?

BWenn es um das Stand Up Paddling, oder kurz SUP, geht, ist die Begeisterung riesig und die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Egal, ob Du auf ruhigen Seen gleiten oder auf den Wellen des Meeres surfen möchtest, SUP bietet für jeden etwas. Doch was brauchst Du eigentlich für dieses faszinierende Hobby? Die Basis-Ausrüstung besteht aus einem SUP Board, einem Paddel und der passenden Neopren Bekleidung. Bei surfpirates.de findest Du eine große Auswahl an SUP-Ausrüstung, die genau zu Deinen Bedürfnissen passt.

 

Welches SUP Equipment für Anfänger, welches für Profis?

Die Auswahl eines geeigneten SUP Boards sollte sich nach bestimmten Kriterien wie Länge, Breite und Volumen richten.

Anfänger sollten mit einem stabilen und breiteren Board starten, das mehr Sicherheit und Balance bietet. Ein sogenanntes Allround-SUP ist hier eine hervorragende Wahl. Fortgeschrittene und Profis hingegen greifen oft zu schmaleren und schnelleren Boards, wie z.B. Surf SUP Boards, die extra für höhere Geschwindigkeiten und Manövrierfähigkeit konzipiert sind. Bei den Paddeln gilt: Leichtere Paddel aus Materialien wie Carbon sind für erfahrene SUPler besser geeignet, während Anfänger mit Aluminium-Paddeln gut beraten sind.

 

Wie finde ich mein optimales SUP Equipment und worauf sollte ich beim Kauf achten?

Beim Kauf eines SUP Boards solltest Du auf die Länge, Breite und das Volumen des Boards achten. Bei surfpirates.de kannst Du aus einer Vielzahl von SUP Materialien kaufen. Stelle dir dein SUP Equipment einfach selbst zusammen. Achte dabei zum Beispiel auch auf das Material des Boards. Aufblasbare SUPs (iSUPs) bieten beispielsweise eine einfache Transport- und Lagerungsmöglichkeit, während feste Boards immer eine bessere Performance auf dem Wasser bieten.

SUP Boards für jeden Einsatzbereich

Nicht jedes SUP Board eignet sich für jeden Einsatz. Möchtest Du vor allem auf Seen und Flüssen Stand Up Paddeln oder planst Du, mit deinem Board auch actionreich zu surfen? Für ruhige Gewässer empfehlen wir breitere und längere Boards, die eine gute Stabilität und Gleiteigenschaften bieten. Wenn Du in die Welt des Surfens eintauchen möchtest, sind spezielle SUP Boards for surfing eine gute Wahl. Diese sind in der Regel kürzer und wendiger. Das hilft Dir, Wellen besser zu meistern.

Praktisches Zubehör für Dein SUP-Abenteuer

Neben dem Board und dem Paddel gibt es auch weiteres praktisches SUP Zubehör, das Dein SUP-Erlebnis bereichert. Dazu gehören wasserdichte Bags, um Deine Wertsachen trocken zu halten, Leashes, die Dich mit dem Board verbinden und natürlich die passende Bekleidung.

SUP kaufen leicht gemacht

Bei der Entscheidung, ein Stand Up Paddle kaufen zu wollen, solltest Du Dir überlegen, welche Art von Paddling Du bevorzugst. Bei surfpirates.de helfen wir Dir gerne, das perfekte SUP zu finden, das zu Deinem Stil und Deinen Bedürfnissen passt. Wir bieten eine breite Palette an Boards, von Allroundern bis hin zu spezialisierten Surf SUPs.

Vielseitig & spannend

Stand Up Paddling und Wellenreiten sind vielseitige und spannende Sportarten, der für jeden etwas zu bieten haben. Egal, ob Du Anfänger oder Profi bist, das richtige Equipment ist entscheidend für ein tolles SUP-Erlebnis. Bei surfpirates.de findest Du eine große Auswahl an Wellenreiten- oder SUP Boards, Paddeln und allem, was Du sonst noch brauchst, um auf dem Wasser Spaß zu haben.